Nach oben

Blutkrebs ist tückisch: Hilfe für Martin

< Der Satteldorfer Feuerwehrmann Martin von Berg ist an Blutkrebs erkrankt. Eine Stammzellen-Spende könnte das Leben des 49-Jährigen Landwirts und vierfachen Vaters retten. Thorsten Dietze, der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Satteldorf, und Alfred Fetzer vom Kreisfeuerwehrverband Schwäbisch Hall rufen daher alle im Alter von 17 bis 55 Jahren dazu auf, sich als Spenderin oder Spender bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registrieren zu lassen. Dies geht ganz einfach: Unter www.dkms.de/martin ist die Registrierung möglich. Die DKMS schickt daraufhin ein Registrierungsset. Der nötige Wangenabstrich mit einem Wattestäbchen kann dann ganz einfach zuhause gemacht werden. Wer die DKMS (zusätzlich) mit einer Geldspende unterstützen möchte, findet hierzu die Daten unter diesem Link. Also: Erst registrieren, dann diese Information mit anderen teilen. Danke!

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

Freiwillige Feuerwehr Satteldorf

Satteldorfer Hauptstraße 66
74589 Satteldorf
Telefax: 07951/2 97 01 48
E-Mail: info@feuerwehr-satteldorf.de

Notruf 112

made by PictoGraphica