top of page

Neues Löschfahrzeug in Satteldorf

Aktualisiert: 23. Apr.

1998 - Erstes Löschfahrzeug mit Wassertank in der Abteilung Satteldorf.


Nachdem bereits 1993 ein Löschfahrzeug mit Wassertank für die Abteilung Gröningen beschafft wurde erfolge im Jahr 1998 die Erweitung der Einsatzmöglichkeiten der Feuerwehr Satteldorf durch die Beschaffung eines weiteren Löschfahrzeug LF 8/6. Für die Abteilung Satteldorf bedeutet dies ebenfalls ein Novum, da es das erste wasserführende Fahrzeug in der Abteilung war. Durch das Mitführen einer dreiteiligen Schiebeleiter konnte zudem eine Rettungshöhe von 12 m erreicht werden, was der Höhe des 3. Obergeschosses entspricht.



Das Fahrzeug auf Mercedes Benz 814 wurde durch die Firma Albert Ziegler GmbH & Co. KG aus Giengen an der Brenz ausgebaut.


Zur Ausstattung zählten unter anderem folgende Ausrüstung:

  • 600 Liter Wassertank

  • Dreiteilige Schiebleiter

  • Tragkraftspritze 8/8

  • Stromgenerator

  • Heckwarnanlage

  • Rohrdichtkissen

  • Schnellangriffseinrichtung

  • Motorsäge

  • Trennschleifer

  • Atemschutzgeräte

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page