top of page

größerer Brandeinsatz

Aktualisiert: 8. Nov. 2023

18. August 1966 - Brand in Bölgental nach Blitzschlag.


Bei einem schweren Gewitter, das sich am Abend des 18. August 1966 entlädt, wird der neue Aussiedlerhof Breuninger in Bölgental getroffen. Stall und Scheune werden ein Raub der Flammen. Dank dem wirkungsvollen Eingreifen der Feuerwehren gelingt es, das Wohnhaus sowie den am Stall- und Scheunengebäude angebauten Schweinestall zu retten.

Durch das länger anhaltende Gewitter mit weiteren Blitzschlägen wird auch die Löschmannschaft gefährdet. In Gröningen ist infolge Blitzschlags die Sirene ausgefallen.



Quelle: Heimatbuch Göningen, der Gemeinde Satteldorf (2002)



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page